Allgemein, Partytipps Einladung, Party

Originelle Einladungskarten für Partys

Wenn eine Party der besonderen Art geplant ist, empfiehlt es sich, die Gäste offiziell einzuladen und das macht man am besten schriftlich mit einer Einladungskarte. So haben die Gäste auch etwas Zeit darüber nachzudenken, ob sie kommen können, wen und ob sie überhaupt jemanden mitbringen und dann anschließend telefonisch zu- oder absagen.

Einladungen gestalten

Damit die Gäste schon mit dem Empfang der Karte Lust auf die Party bekommen, ist es nötig, dass Einladungen entsprechend gestaltet sind. Für die Gestaltung stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung: Wer grafisch schon einiges auf dem Kasten hat und über die nötige Grafikbearbeitung und einen guten Fotodrucker verfügt, kann die Fotokarten selbst gestalten. Besonders gut kommen diese an, wenn sie möglichst individuell sind und im besten Fall auch noch derartig personalisiert, dass der Empfänger sich nicht vorkommt wie ein Gast unter vielen anderen. Umsetzen lässt sich das beispielsweise indem man ein schönes Foto auf die Einladungskarte einbaut, auf dem der oder die Gastgeber zu sehen sind. So sehen auch die Gäste direkt, dass die Karte selbst gemacht ist und mühevoll erstellt wurde und man fühlt sich direkt wirklich persönlich eingeladen.

Einladungskarten online bestellen

Wer die nötigen Kenntnisse und Utensilien nicht zu Hause hat, kann trotzdem Fotokarten selbst gestalten. Dazu gibt es im Internet mittlerweile viele Foto- und Bilderportale, die eine Menge Vorlagen bieten. Auch hier hat man die Möglichkeit, ein eigenes oder sogar mehrere Fotos hochzuladen und in die Gestaltung einzubauen. Dazu kann man aus vielen verschiedenen Schriftarten wählen und oftmals sogar noch den Versand der Karten direkt über das Portal abwickeln. Die Gestaltung geht meist sehr schnell und erfordert nicht ganz so viel Kreativität wie bei der komplett eigenständigen Erstellung von Foto- und Einladungskarten.

Schreibe einen Kommentar