Große Partys benötigen einen perfekten Service

catering-service

catering-serviceUm eine große Party zum Laufen zu bringen, die mit großartiger Stimmung und perfekter Organisation noch lange in Erinnerung bleibt, braucht man als Gastgeber nicht selten professionelle Unterstützung. Von der Einladung bis zum Catering, muss alles genaustens durchdacht und geplant sein.

Gutes Essen, die Wahl der einzelnen Gerichte, das Drumherum, die Deko, die Musik und vor allem der Service für die Gäste. All das sollte perfekt, bis ins kleinste Detail sitzen, bevor es los geht. Wer einmal eine große Feier allein organisieren musste weiß, wie viel Arbeit und Zeit investiert werden muss. Der leichtere und vor alle auch sichere Weg ist es, bei größeren Partys einen professionellen Partyservice zu engagieren. Verschiedene Party-Dienstleister tragen dazu bei, dass Partys von Anfang bis Ende reibungslos über die Bühne gehen. Und das bezweckt schließlich jeder Gastgeber.

Service von Anfang bis Ende

Partyservice. Schon im Wort selbst verbirgt sich das Wesentliche. Nimmt man diese Dienstleistungen für seine Party in Anspruch, so kann man sich getrost und in aller Ruhe zurücklehnen. Der komplette Service für und auf der Party selbst, wird von professionellen Anbietern wie beispielsweise diesem Partyservice aus Hannover übernommen. Wichtig ist es als Kunde dabei jedoch, darauf zu achten, dass der entsprechende Anbieter natürlich alles mitbringt was man sich an Service wünscht.

Am Anfang steht die Planung

Jedes Event braucht genügend Vorlauf und Planung. Ausgiebige Gespräche und Absprachen die zur Gestaltung und Planung der Party gehören, sollte man schon möglichst früh mit dem jeweiligen Service-Dienstleister absprechen. Dies sollte in aller Ruhe getan werden, damit sämtliche Planungen und Terminierungen hinterher nicht durcheinander geraten und die Party womöglich aus dem Ruder läuft.

Das fängt bereits bei der Tischdekoration an, in welchen Farben Tischdecken, Servietten und Co. haben sollen. Wie soll die Tischdeko aussehen? Farblich abgestimmt, mit ausladenden Blumengestecken und Kerzenleuchtern, oder lieber dezent und minimalistisch. Ist eine Wanddeko von Vorteil, oder eher nicht? Wann soll der Empfangssekt gereicht werden und wo? Im Eingangsbereich oder doch lieber schon vor dem Eingang. Werden die Gäste durch das Service-Personal zur Tisch gebeten, oder nicht. Ist die Sitzordnung „angerichtet“, oder bedarf es keiner und es ist freie Sitzplatzwahl. Wann wird das Buffet eröffnet, wo soll es angerichtet stehen, welche Speisen sind notwendig, welche dürfen auf gar keinen Fall fehlen? Fragen über Fragen und jede Menge Arbeit, die man als Allein-Gastgeber nur selten unter einen Hut bekommt. Guter Service ist hier gefragt, der durch professionelles Handeln besticht und punktet.

Ein perfekter Partyservice-Dienstleister sollte möglichst viele Punkte, die zu der Ausrichtung eines größeren Events gehören, abdecken können:

1. Eine große Auswahl an unterschiedlichen Gerichten anbieten können. Für jeden Geschmack sollte etwas dabei sein. Die Anlieferung zur jeweiligen Location sollte eine Punktlandung sein. Desto heißer und frischer die Speisen, um so erfolgreicher die Party. Kaltes oder lauwarmes Essen schmeckt nun mal nicht.

2. Das Servicepersonal muss gut geschult sein, um die Gäste professionell bedienen zu können. Die Begleitung des Events sollte vom Servicepersonal bis zum Ende einer jeweiligen Party möglich sein. Wenn das Personal schon zur Halbzeit Feierabend macht, hinterlässt das bei den Gästen einen bitteren Nachgeschmack.

3. Tischdeko, Bodenbelag und Bestuhlung sollten im Serviceangebot vorhanden sein.

4. Ebenso das komplette Geschirr und die Bestecke sollten zur Verfügung stehen können. Denn wer hat schon so viel Besteck und Geschirr im eigenen Schrank?

5. Planung und Durchführung von Ton- und Lichttechnik.

6. Eventuell sollten verschiedene Künstler im Servicepaket angeboten werden können, die zur jeweiligen Party vom Dienstleister engagiert werden.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*